Vinyasa

Vinyasa beschreibt eine fließende, dynamische Form von Yoga, die mit dem Atem in Verbindung steht.

Vinyasa Yoga ist ein kreativer, dynamischer und körperbetonter Yogastil. Es eignet sich für Geübte und solche, die es noch werden wollen. Es zielt darauf ab, Atmung und Bewegung so zu verbinden, dass ein meditativer Zustand daraus erfolgt. 

In der Regel gilt „ein Atemzug, eine Bewegung“. Mittels fliessender Verbindung der einzelnen Positionen und der abgestimmten Atmung, entsteht ein meditativer Zustand aus der Bewegung. Eine Vinyasa-Sequenz fliesst aktiv, körperbetont und sorgt deshalb für viel Feuer.

Nach einer Vinyasa-Lektion fühlst du dich aktiviert und belebt. Die dynamischen Übungen können durchaus auch für verschwitzte T-Shirts und einen Muskelkater sorgen.

Vinyasa Yoga ist nicht an eine bestimmte Reihenfolge der Yogastellungen gebunden. Diese Freiheit bietet viel Raum für Kreativität, was auch der Grund für die weltweite Popularität des Vinyasa Yoga ist. Es ist ein offenes System, das sich immer wieder neu erfindet und weiter entwickelt - sozusagen im eigenen Flow.

Öffnungszeiten

MO 11:30-13:30  /  17:30-21:00
DI   08:30-13:30  /  17:30-21:15
MI  09:00-13:30  /  17:30-21:45
DO 08:30-13:30  /  17:30-21:15
FR 09:30-13:30  /  17:30-20:30
SA 09:30-13:15
SO 09:00-13:00
Feiertage gemäss Stundenplan