Was ist Yoga

Das Harmonisieren und Ausbalancieren von Körper, Geist und Emotionen.

Yoga - Was bedeutet das Wort eigentlich? Der Begriff Yoga stammt von der Sanskrit- Wurzel „yuj“. Yuj bedeutet Vereinigung. Die Vereinigung der individuellen Bewußtheit mit dem universellen Bewußtsein.

Obwohl die Ursprünge des Yogas Jahrtausende zurück liegen, erfreut sich diese Technik heutzutage immer größerer Beliebtheit. Immer mehr nutzen Yoga, um ihr körperliches Wohlbefinden zu verbessern. Yoga hat nachweislich positive Wirkungen sowohl auf die physische als auch auf die psychische Gesundheit. Die körperlichen Übungen verbessern nicht nur die gesamte Körperhaltung und wirken Rückenproblemen entgegen, sondern haben gleichzeitig auch eine beruhigende und stresslindernde Wirkung.

Yoga - Ein Weg zur vollkommenen Harmonie von Körper, Geist und Seele

 

Yoga ist nicht nur Körperübung, sondern ein Weg, um vollkommene Harmonie von Körper, Geist und Seele zu erlangen. Es ist zeitlose Weisheit für ein gesünderes, glücklicheres und friedlicheres Leben, die letztendlich zu Selbstverwirklichung, der Verschmelzung mit dem Selbst, führt. Yoga bringt den Geist in den gegenwärtigen Moment und bringt damit Klarheit und Aufmerksamkeit. Der Geist wird friedlich und kann besser mit Alltagsstress umgehen.

Vorteile durch Yogaübungen/Asanas:

  • Bessere Gesundheit und ein besseres Immunsystem
  • Besserer Schlaf
  • Mehr Gelassenheit
  • Größerer innerer Frieden
  • Wachheit und Klarheit der Gedanken
  • Besserer Umgang mit Stress
  • Stärkung von Muskeln und Knochen
  • Höheres Selbstwertgefühl, mehr Selbstvertrauen
  • Erhöhte Konzentrationsfähigkeit
  • Besseres Körperbewusstsein
  • Mehr Energie und Lebensfreude
Öffnungszeiten

MO:         09:30 - 13:30   17:30 - 21:15
DI:           08:30 - 13:30  17:30 - 21:15
MI-DO:    09:00 - 13:30  17:30 - 21:15
FR:          09:30 - 13:30  18:00 - 20:30
SA/SO:     09:00 - 13:00
Feiertage gemäss Stundenplan

Newsletter