Cacao tanzt ~*~ 09.11.2019

„Theobroma cacao = die Speise der Götter“. Stille, Tanz, Achtsamkeit und Begegnung. Cacaotanz mit Barbara und Laura

Seit über 3000 Jahren wird der Cacao in verschiedenen Kulturen zeremoniell verwendet. Cacao („Theobroma cacao = die Speise der Götter“) gehört zu den ältesten lehrenden Pflanzen. Er hilft Dopamine, Endorphine und Serotonin zu produzieren. Auf eine sanfte und liebevolle Weise öffnet Cacao unser Herz. Die Bitterkeit hilft der Leber angesammelten Ärger loszulassen.

Wir öffnen, gestalten und begleiten einen Raum - Djane Lua Luz (Ecstatic Trance Dance) begleitet uns musikalisch mit erdigen Rhythmen und melodiösen Klanglandschaften auf der Reise zu unseren Herzen. Zusätzlich gibt es die Möglichkeit Rapé von uns zu erhalten: Rapé ist eine Pflanzenmischung auf der Basis von Aztekentabak. Er kommt aus dem Amazonasgebiet und wird mit einem Rohr (Tepi) in die Nase gepustet. Rapé öffnet und harmonisiert die Chakren. Es erdet und fokussiert uns. Zusätzlich reinigt und entgiftet es die Nasenneben- und Stirnhöhlen.

Zusätzlich gibt es die Möglichkeit Rapé von uns zu erhalten: Rapé ist eine Pflanzenmischung auf der Basis von Aztekentabak. Er kommt aus dem Amazonasgebiet und wird mit einem Rohr (Tepi) in die Nase gepustet. Rapé öffnet und harmonisiert die Chakren. Es erdet und fokussiert uns. Zusätzlich reinigt und entgiftet es die Nasenneben- und Stirnhöhlen.

Nach dem Tanz gibt es die Möglichkeit auf einen kleinen Snack.

Unsere Empfehlung:
- Leichte Kost unmittelbar vor dem Tanz
- 24 Stunden vor dem Tanz keine tierischen Produkte, kein Alkohol und kein Koffein mehr zu sich nehmen
- viel Wasser an diesem Tag trinken – vor und nach dem Tanzen
Dies hilft dir, die volle Wirkung des Cacaos zu erfahren!

Datum:          Samstag, 09. November 
Türöffnung:   18:30h
Zeit:              19:00 - ca. 22:00h
Kosten:         CHF 50.-

Mitnehmen:
- Bequeme Kleidung
- etwas für auf den Altar
- Wasser (kann auch im Studio gekauft werden)

Bitte beachten:
Bei Herzerkrankungen oder bei Einnahme von Antidepressiva wird vom zeremoniellen
Cacaoverzehr abgeraten. Du kannst vorgängig mit uns Kontakt aufnehmen, dann können wir
zusammen eine homöopathische Dosis vereinbaren. Mehr Informationen bei laura.caputo@gmx.ch oder b.metzger@yetnet.ch

Anmeldungen an kontakt@yogacorner.ch oder via Mindbody APP

Teilnehmerzahl ist beschränkt.

Wir empfehlen dir deinen Platz frühzeitig zu reservieren.

Anmeldeschluss: 10. November 10.00h

Stornierungsbestimmungen für Anmeldungen:
Es ist zu beachten, dass deine Workshop-Anmeldung verbindlich ist und die Kurskosten auch bei Nichterscheinen zu bezahlen sind. Annullationen sind bis 3 Tage vor dem Workshop kostenlos möglich. Bei späteren Stornierungen werden die vollen Kurskosten in Rechnung gestellt.

Öffnungszeiten

MO:         09:30 - 13:30   17:30 - 21:15
DI:           08:30 - 13:30  17:30 - 21:15
MI-DO:    09:00 - 13:30  17:30 - 21:15
FR:          09:30 - 13:30  18:00 - 20:30
SA/SO:     09:00 - 13:00
Feiertage gemäss Stundenplan