Jivamukti Masterclass with Ruth Lauer Manenti 07.10.2019

Jivamukti Masterclass mit Ruth Lauer Manenti aus New York. Der Workshop wird in englischer Sprache geführt.

Jivamukti Yoga is a path to enlightenment through compassion for all beings. The Jivamukti Method is grounded in the original meaning of the Sanskrit word asana as “seat, connection” – relationship to the Earth. Earth implies all of life. Citing Patanjali’s Yoga Sutra, which states that asana should be sthira and sukham, Jivamukti Yoga maintains that one’s relationship to others (asana) should be mutually beneficial and come from a consistent (sthira) place of joy and happiness (sukham). This is a radical idea that, when put into practice, can dismantle our present culture, which is based on the notion that the Earth and all other animals exist for our benefit and to be exploited for our own selfish purposes. So the practice of asana becomes more than mere physical exercise to keep one’s body fit or to increase strength or flexibility; it becomes a way to improve one’s relationship to all others and thus lead to enlightenment – the dissolution of the sense of separateness, the realization of the oneness of being, the discovery of lasting happiness.

Jivamukti Yoga wurde 1984 von Sharon Gannon und David Life entwickelt und ist heute eine der erfolgreichsten und beliebtesten Yogamethoden der Welt. Jivamukti Yoga versteht sich als Weg zur Erleuchtung durch Mitgefühl gegenüber allen Wesen. Es ist kein schlichter Entwurf, dahinter steckt ein komplexes System, das auf fünf Säulen ruht.

Die 5 Säulen des Jivamukti Yoga

  1. ahsima= Gewaltlosigkeit, ethischer Veganismus
  2. bhakti = Hingabe, jede Praxis erhält eine Intention, auch Singen als Ausdruck von Lebensfreude und Demut
  3. nadam = intensives Hören nach innen und außen, geübt wird in den Stunden zu besonders ausgesuchter Musik
  4. shastra = Studium der klassischen Texte wie Patanjalis Yoga Sutra, der Bhagavad Gita oder Hatha Yoga Pradipika
  5. dhyana = Meditation und Verbindung zu einer spirituellen Einheit

Jivamukti Yoga mehr als eine Yoga-Methode. Es geht darum, wie man leben soll. Mehr als bei anderen Stilrichtungen ist das Ziel auch jenseits der Matte ein Milieu zu kultivieren, das den Einzelnen integriert und ihm Orientierung gibt in Zeiten von Klimawandel und einer Gesellschaft, die die Natur ausbeutet in jeder Hinsicht. 

Der Kurs wird auf Englisch unterrichtet. 

Datum: Montag, 07. Oktober 2019
Zeit: 18:15 - 20:15h

Kosten: CHF 48.- (für YogaCorner Kunden 42.-)

Anmeldungen an kontakt@yogacorner.ch

Teilnehmerzahl ist beschränkt.

Wir empfehlen dir deinen Platz frühzeitig zu reservieren.

Stornierungsbestimmungen für Anmeldungen:
Es ist zu beachten, dass deine Anmeldung verbindlich ist und die Kurskosten auch bei Nichterscheinen zu bezahlen sind. Anullationen sind bis 7 Tage vorher
 kostenlos möglich. Bei späteren Anullationen werden die vollen Kurskosten in Rechnung gestellt.

Öffnungszeiten

MO:         09:30 - 13:30   17:30 - 21:15
DI:           08:30 - 13:30  17:30 - 21:15
MI-DO:    09:00 - 13:30  17:30 - 21:15
FR:          09:30 - 13:30  18:00 - 20:30
SA/SO:     09:00 - 13:00
Feiertage gemäss Stundenplan